deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Wiederannahme eines zuvor geführten Familiennamens

Eine geschiedene oder verwitwete Frau / ein geschiedener oder verwitweter Mann kann ihren / seinen Geburtsnamen oder den zum Zeitpunkt der Eheschließung geführten Familiennamen wieder annehmen.

Rechtsgrundlagen:
§ 1355 Absatz 5 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
§ 41 Absatz 1 Personenstandsgesetz (PStG)
§ 46 Personenstandsverordnung (PStV)

Erforderliche Unterlagen:
- Geburts- oder Abstammungsurkunde
- Heiratsurkunde oder beglaubigte Abschrift aus dem Familienbuch
- Scheidungsurteil oder Sterbeurkunde des anderen Ehegatten
- Personalausweis oder Reisepass

Gebühr:            25,00 EUR

Zuständig:        Standesamt Gera
                         Markt 6
                         07545 Gera

Fon:                  (0365) 838 2540-2543, 2546 & 2547
Fax:                  (0365) 8 38 25 45
e-mail:               standesamt@gera.de


↑ nach oben