deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Suche
Kontaktdaten
    FD Umwelt
    Amthorstraße 11
    07545 Gera

    Fon: 0365 838-4201
    Fax: 0365 838-4205


    Öffnungszeiten
    StadtService H35
    Heinrichstraße 35:
    Montag + Freitag 9 bis 15 Uhr
    Dienstag + Donnerstag 9 bis 18 Uhr
    Mittwoch + Sonnabend 9 bis 13 Uhr

Fachdienst 4200 Umwelt

Fachdienstleiter Konrad Nickschick Aufgaben

Zu den grundlegenden Aufgaben des Fachdienstes Umwelt gehören der Erhalt funktionsfähiger Naturkreisläufe sowie der Schutz der Umwelt. Dies ist Voraussetzung für die Verbesserung der Lebensqualität und die Schaffung einer lebens- und liebenswerten Stadt. Im Fachdienst Umwelt werden insbesondere Fragen von Bodenschutz, Abfallablagerungen, Wasserhaushalt, Emissionen und Immissionen, Chemikaliensicherheit, Natur-, Arten- und Baumschutz behandelt. Die Mitarbeiter/innen des Fachdienstes Umwelt stehen Ihnen gern für alle Fragen zum Umwelt- und Naturschutz im Stadtgebiet zur Verfügung.

Sie beschäftigen sich insbesondere mit
- Stellungnahmen, Beteiligung an Planungen und Maßnahmen
- Bearbeitung von Beschwerden, Auskunft und Beratung
- Anordnungen und Genehmigungen nach den jeweiligen umweltrechtlichen Bestimmungen
- Kontrolle und Überwachung
- Ordnungswidrigkeiten
Fachgebiet Immissionsschutz, Chemikaliensicherheit und Abfall

Die Zuständigkeit umfasst u. a. folgende Aufgaben:
- Aufstellung Lärmaktionsplan / Zuarbeit Feinstaubaktionsplan
- Genehmigung von Anlagen (4. BImSchV, Spalte 2), Lagerfeuer, Arbeiten nachts und an Sonn- und Feiertagen
- Anlagenüberwachung und Beschwerdebearbeitung hinsichtlich : Luftschadstoffe, Lärmbekämpfung, Geruchsbelästigung, elektromagnetische Wellen, nichtionisierende Strahlung, Erschütterungen, Störfälle
- Betreuung / Auswertung von Messstellen, orientierende Lärmmessungen
- Zuarbeiten bei Veranstaltungen, bei Planungen und im Baugenehmigungsverfahren
- Chemikaliensicherheit von Produkten, bei Transport, Herstellung und Inverkehrbringen (PRTR, REACH)
- Fragen von Nachhaltigkeit, Klimawandel, Energieeffizienz, betrieblicher Umweltschutz und Beratung zu abfallrechtlichen Belangen
- Überwachung Abfallerzeuger, Anlagen, Grundstücke, Gewerbebetriebe
- Unerlaubte Abfallablagerungen/Gefahrenabwehr
- Transportgenehmigungen, Benehmenserklärungen, Bestellung Betriebsbeauftragte
- Vollzug GewerbeabfallV, Elektro- und Elektronikgerätegesetz, BatterieV, VerpackungsV, BioabfallV, KlärschlammV, AltfahrzeugV, AltholzV, VersatzV

Fachgebiet Gewässer- und Bodenschutz

Die Zuständigkeit umfasst u. a. folgende Aufgaben:
- Wasserbuch, Wassernutzungsregister, Abwasser, wassergefährdende Stoffe
- wasserrechtliche Erlaubnisse, Genehmigungen, Planfeststellung (z.B. Nutzung, Entnahme, Einleitung)
- Trinkwasserschutzgebiete/Gewässerunterhalt/Gewässerausbau
- Gewässeraufsicht/Gewässerschutz/Gefahrenabwehr
- Überschwemmungsgebiete
- Notwasserversorgung
- Kleinkläranlagen, Bohrungen, Geothermie
- Deponienachsorge
- Bodenveränderungen, Altlasten (Gefährdungsabschätzungen, Untersuchung, Sanierung, Überwachung)
- Vorsorge, Gefahrenabwehr (Erosion, Stoffeinträge, Nutzungen, Eingriffe, Entsiegelung, Aufschüttungen)
- Ausgleichsansprüche / Wertausgleichsbeträge
- Altlast-/Bodeninformationssysteme

Untere Naturschutzbehörde/Artenschutz/Baumschutz

Die Zuständigkeit umfasst u. a. folgende Aufgaben:
- Landschaftsplanung, Biotopverbund und Eingriffsregelung
- Schutzgebiete: Natura 2000, FFH, Natur- und Landschaftsschutzgebiete, Naturdenkmale, gesetzlich geschützte Biotope, Biotopkartierung
- Artenschutz und Artenhilfsprogramme, Biotoppflege
- Vollzug der städtischen Baumschutzsatzung, Fällanträge, Baumschnitt, Ersatzpflanzung
- Artenschutz: Tierbestandsmeldungen Zoo, Halter, Züchter und Händler, Ausnahmen/Befreiungen
- Erholung in der freien Landschaft, Wanderwege, Naturlehrpfade
- Geschäftsführung Naturschutzbeirat


Weitere detaillierte Informationen finden Sie unter den Links zu den einzelnen unteren Behörden und ihren Aufgabenbereichen