deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Kontrast: normaler Kontrast hoher Kontrast | Stadtplan Stadtplan anzeigen

Öffentliche Stellenausschreibungen der Stadt Gera

Aktuelle Stellenangebote finden Sie links unter Links Intern

Hinweise zu so genannten „Blindbewerbungen“

Umgang mit unaufgeforderten Bewerbungen bei der Stadtverwaltung Gera

Die Stadtverwaltung Gera möchte darauf hinweisen, dass Bewerbungen ohne direkten Bezug auf eine öffentliche Stellenausschreibung keine weitere Berücksichtigung finden kann.

Sofern Personalbedarf für die Stadtverwaltung besteht, werden die Stellen öffentlich ausgeschrieben und sind in den Öffentlichen Bekanntmachungen der Stadt Gera, hier auf der Homepage unter der Rubrik „Oft gesucht“ oder abgedruckt im Geraer Wochenmagazin, auch als öffentliche Stellenausschreibungen zu finden.

Da stets eine erheblich große Anzahl von derartigen unaufgeforderten Bewerbungen bei der Stadtverwaltung eingehen und deren Rücksendung einen erheblichen Kostenanteil verursachen, die zu Lasten der Steuerzahler gehen, hat sich die Stadtverwaltung dazu entschieden, wie folgt zu verfahren:

Liegt der Bewerbung kein ausreichend frankierter Rückumschlag bei, werden die unaufgeforderten Bewerbungen insgesamt 3 Monate im Fachdienst Personal und Organisation (Rathaus, Kornmarkt 12, Zimmer 208) aufbewahrt. Sie können innerhalb dieser Frist dort persönlich abgeholt werden. Nach Verstreichen der Frist werden die eingereichten Unterlagen unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Für per Email eingegangene Bewerbungen werden die beigefügten digitalen Unterlagen nach Absenden der Antwort-Email sofort unwiederbringlich gelöscht.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis für die Regelung.


Ihr Fachdienst Personal