deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Suche

Kontaktdaten
    Kuopion Kaupunki
    Tulliportinkatu 31, PL 228
    70101 Kuopio
    Finnland

    Tel.: 00 358 17 18 2803
    Handy: (00 358 (0) 44 718
    Fax: 00 358 17 182 475

    Herr Pauli Kurkirinne


Kuopio (Finnland)

1782 gründete Graf Per Brahe die Stadt Kuopio. Nach etwa hundert Jahren, als der Bau des Saimaakanals und der Eisenbahn Salvo beendet waren, trat in der Geschichte der Stadt eine entscheidende Wende ein. Dank der neuen infrastrukturellen Möglichkeiten entwickelte sich Kuopio zu einer regen Handelsstadt und ist heute mit 84.000 Einwohnern die achtgrößte Stadt Finnlands. Kuopio spielt eine wichtige Rolle im Schiffsverkehr des Landes. Die Roll Cruises of Kuopio Ltd. ist neben zwei anderen kleineren Redereien mit fünf Schiffen Finnlands größte Binnenseereederei.

Die Förderung internationaler Handelsbeziehungen ist eines der wichtigsten Anliegen der Provinzverwaltung. Kuopio investiert kräftig in Unternehmertätigkeiten, die auf Können und Know-how basieren sowie in den Fremdenverkehr. Eine hochwertige Ausbildung und Forschung in zahlreichen Universitäten und Hochschulen, die vorwiegend im medizinischen Bereich, Bau- und Sozialbereich tätig sind, zählen ebenso dazu wie die Schaffung einer vielfältigen Kulturszene. Zahlreiche Gewässer, große Höhenunterschiede, die üppige Vegetation und das günstige Klima sind typisch für die Natur. Das Landschaftsbild wird durch den Wechsel zwischen bewaldeten Hügeln und Gewässern charakterisiert. Kuopio gehört zu den beliebtesten Fremdenverkehrszielen Finnlands.

Die Stadt liegt im ostfinnischen Seengebiet am schönen Kallavesi-See, der zum Saimaa gehört, dem größten Binnengewässer Europas. Kuopio eignet sich ideal für den Wintersport. Schnee zum Skilaufen gibt es mit Sicherheit in jedem Winter.Im Herzen von Kuopio liegt der Marktplatz, auf dem der Tourist unbedingt die Spezialität "Kalakukko" kaufen sollte - das sind kleine Maränen mit Schweinefleisch, umhüllt von Roggenteig. Auch für Kinder bietet die Stadt verschiedene Freizeitmöglichkeiten an. So können Stadtkinder auf dem Bauernhof mit finnischen Haustieren Bekanntschaft schließen.

Ein sehr beliebiges Ziel ist auch das Zuhause von Uppo-Nalle Bär im Rauhalahti-Gebiet. Uppo-Nalle Bär ist eine berühmte Märchengestalt der ortsansässigen Schriftstellerin Elina Karjalainen. Kuopio ist das Zentrum der finnischen orthodoxen Kirche. Sein orthodoxes Kirchenmuseum ist einzigartig im westlichen Europa. Das Kuopio-Tanz- und Musikfestival ist das älteste Skandinaviens.

Landkarte von Finnland

Nationalflagge von Finnland

Downloads

↑ nach oben