deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Durchführung der Ortskundeprüfung als Voraussetzung zum Erwerb des Führerscheins zur Fahrgastbeförderung


Wer mit einem Taxi oder Mietwagen Personen befördert, benötigt dazu die Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung (Personenbeförderungsschein, Taxischein).

Eine Voraussetzung ist unter anderem für Taxifahrer der Nachweis der Ortskenntnis am Betriebssitz des Unternehmens. Mietwagenfahrer benötigen keine Ortskenntnis.

Wie wird der Antrag gestellt, welche Unterlagen werden benötigt?

Die Ortskenntnisprüfung erfolgt schriftlich und findet in den Räumlichkeiten des Tiefbau- und Verkehrsamtes, Ernst-Toller-Str. 15 statt.

Eine Voranmeldung unter der Telefonnummer (0365) 838 4726 oder 4727 ist erforderlich.

Es werden Fahrtstrecken mit einem Ausgangs- und einem Endpunkt innerhalb der Stadt Gera vorgegeben. Es ist die kürzeste Wegstrecke aufzuschreiben. Weiterhin sollen Straßen und Plätze der Stadt Gera einem Stadtteil zugeordnet werden. Auch werden öffentliche Einrichtungen und Taxistandplätze abgefragt.

Unterlagen
- Personalausweis


Gebührenerhebung nach Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOst) Nr. 203

40,00 EUR

↑ nach oben