deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Kontrast: normaler Kontrast hoher Kontrast | Stadtplan Stadtplan anzeigen
Suche

Links Extern

SONGTAGE Gera vom 17. März bis zum 5. Mai

Wiener Überflieger Wanda kommen – Schnipo Schranke irritieren und begeistern – Joy Denalane feiert Tourauftakt – Sarah Lesch gibt Pre-Release-Konzert – Bodo Wartke präsentiert Klaviersdelikte – Schauspieler Tom Schilling & Band in neuer SONGTAGE-Location – Heinz Rudolf Kunze eröffnet

Von März bis Mai, genauer vom 17. März bis zum 5. Mai wartet der Konzertmarathon in Gera bei 18 Veranstaltungen mit der gewohnten Vielfalt auf alle Freundinnen und Freunde guter Musik. Dies belegt der folgende Auszug aus dem nun feststehenden Gesamtprogramm:

Heinz Rudolf Kunze eröffnet am 17. März den illustren Reigen einstimmig.
So lautet der Titel seines Soloprogramms, bei dem „Mister Deutschrock“ an Gitarre und Klavier seine bekanntesten Songs als One-Man-Show vom Feinsten singt. Ohrwurm-Hits wie „Dein ist mein ganzes Herz“, „Lola“, „Mit Leib und Seele“, „Alles was sie will“ oder „Wenn du nicht wiederkommst“ machten ihn berühmt und zu einer Koryphäe deutschsprachiger Rockmusik.

Zu einer solchen scheinen sich Wanda in nicht all zu langer Zunkunft zu entwickeln. Sie sind Rock’n’Roll, Selbstironie und Wiener Schmäh. Es ist noch nicht lange her, da hat man erklären müssen, von welcher Wiener Band man gerade spricht. Heute genügt ein Wort und jeder ist sofort im Bilde: „Amore“! In erstaunlich kurzer Zeit ist es Wanda gelungen, Band und Debüt-Platte auf Gold- und Platin-Level hochzuspielen. 2017 heißt es abermals: Amore, wilde Konzerte mit viel Schweiß, ordentlich Rock’n’Roll und Shows, die lange in Erinnerung bleiben werden. Sicher auch ihr Auftritt am 20. März in Gera.

Schnipo Schranke steht im Falle der SONGTAGE Gera nicht für beliebte Imbisskulinarik sondern vielmehr für derbe Chansons mit koketten Klavierspielereien. Wir haben Glück, dass in einer Zeit, in der alles Gestörte, Neurotische entweder zu riesigen Funmonstern aufgeblasen oder unter den Teppich gekehrt wird, plötzlich diese beiden Songwriterinnen um die Ecke gekommen sind. Daniela Reis und Fritzi Ernst alias Schnipo Schranke irritieren und begeistert gleichermaßen, wenn die beiden am 24. März so derbe Sachen zu so entzückenden Melodien singen.

Joy Denalane hingegen hat deutschen Soul erfunden und deutschen Pop geprägt. Sie hat mit Freundeskreis und Max Herre gearbeitet und ihre ganz eigene Stimme gefunden. Umhüllt werden ihre Songs vom klassischen Joy-Sound mit seinen Wurzeln im Gospel, Afrobeat und 70s-Soul, ergänzt von einem eleganten Future R&B. Ihre neuen Songs gibt es am 20. April erstmals live zu hören. Dann startet ihre Tour bei den SONGTAGEN in Gera, übrigens das einzige Konzert in den jüngeren Bundesländern.

Neue Töne erstmals live gibt es ebenso von Sarah Lesch, die ihr neuestes Werk am 6. April beim Pre-Releasekonzert im Puppentheater noch vor der offiziellen Veröffentlichung vorstellt. Sarah Lesch zählt zu den aktuell umtriebigsten und produktivsten Liedermacherinnen unseres Landes und bekam jüngst Udo Lindenbergs Panikpreis überreicht.

Im Kultur- & Kongresszentrum betritt am 19. April ein Großer des Musik-Kabaretts die Bühne – Bodo Wartke präsentiert mit „Klaviersdelikte“ seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer. Der Sprachjongleur wird das Publikum mit seinem facettenreichen Klavierkabarett in Reimkultur unterhaltsam, mitreißend und mit augenzwinkernder Leichtigkeit singend durch den Abend führen.

Alte Bekannte sind 2017 ebenfalls dabei: Der Club der toten Dichter kommt zum dritten Mal zum Festival und vertont am 21. April Werke von Charles Bukowski, gesungen von Schauspieler Peter Lohmeyer.

Ein weiterer Vertreter der Schauspielergilde beschließt zu guter Letzt am 5. Mai die zehnten SONGTAGE: Bei Tom Schilling & The Jazz Kids trifft ein multitalentierter Schauspieler auf einen Haufen musikalischer Überflieger, die Moritaten und Lieder vom Abgrund, aber auch die Tradition des Deutschen Chanson wieder aufleben lassen.

Tickets für diese und alle übrigen Veranstaltungen der SONGTAGE gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online im Ticketshop auf songtage-gera.de


Das Programm im Überblick:

Heinz Rudolf Kunze
17. März 2017
comma
Beginn: 20.30 Uhr
_______________

Aino Löwenmark
18. März 2017
St. Trinitatis Kirche
Beginn: 20.30 Uhr
_______________

Wanda
20. März 2017
comma
Beginn: 20.00 Uhr
_______________

Schnipo Schranke
24. März 2017
Music Hall
Beginn: 20.30 Uhr
_______________

AMI & Band
25. März 2017
1880 ALTE BRAUEREI zu GERA
Beginn: 20.30 Uhr
_______________

Apfeltraum
31. März 2017
comma
Beginn: 21.00 Uhr
_______________

SEBEL
01. April 2017
Tête à Tête in Baldenhain
Beginn: 19.30 Uhr
_______________

Sarah Lesch
06. April 2017
Puppentheater
Beginn: 20.00 Uhr
_______________

108 Fahrenheit feat. Kai Niemann
07. April 2017
Puppentheater
Beginn: 20.30 Uhr
_______________

Michy Reincke
08. April 2017
Puppentheater
Beginn: 20.30 Uhr
_______________

2leben
11. April 2017
Mangelwirtschaft
Beginn: 19.30 Uhr
_______________

lilly among clouds & Chapter 5
13. April 2017
Szenario
Beginn: 20.30 Uhr
_______________

Bodo Wartke
19. April 2017
Kultur- & Kongresszentrum
Beginn: 20.00 Uhr
_______________

Joy Denalane
20. April 2017
comma
Beginn: 20.00 Uhr
_______________

CLUB DER TOTEN DICHTER feat. PETER LOHMEYER
21. April 2017
comma
Beginn: 20.30 Uhr
_______________

Christian Kjellvander
27. April 2017
St. Trinitatis Kirche
Beginn: 19.30 Uhr
_______________

Poetry Slam
01. Mai 2017
Bühne am Park
Beginn: 19.00 Uhr
_______________

Tom Schilling & The Jazz Kids
05. Mai 2017
1880 ALTE BRAUEREI zu GERA
Beginn: 20.00 Uhr



Unterstützt werden die SONGTAGE Gera unter anderem von:
Sparkasse Gera-Greiz, buw operations Gera GmbH, Köstritzer Schwarzbierbrauerei, Energieversorgung Gera, W & H Honda, WBG »Glück Auf« Gera eG, Hauskrankenpflege Julia Rzegotta, Druckhaus Gera, STARKE Möbeltransporte, SRH Wald-Klinikum Gera, WBG »Aufbau« Gera eG, Electronicon, OTWA und vielen
anderen.


Veröffentlichung: 02.04.2017