deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen

Bebautes Grundstück in 07548 Gera, Scheubengrobsdorfer Straße 73 (Teilfläche) -RESERVIERT-

Gemarkung Scheubengrobsdorf
Flur 1
Flurstück 1/18
Größe 8.980 m²
Teilfläche von ca. 1.700 m²

Mindestgebot 16.000,00 EUR

Die zu verkaufende Grundstücksteilfläche ist mit einem ehemaligen Wohnhaus, das in einem schlechten Bauzustand ist, bebaut. Eine Sanierung des Gebäudes im Bestand ist möglich und wünschenswert. In diesem sollte ein Projektraum von ca. 20 m² Größe geschaffen werden, der der Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Die Barrierefreiheit ist dabei zu prüfen.

Eine Neubebauung ist grundsätzlich untersagt bzw. bedarf einer Einzelfallprüfung. Das Grundstück ist als Bodendenkmal nach § 2 Abs. 7 Thüringer Denkmalschutzgesetz (ThürDSchG) ausgewiesen.
Bauliche Eingriffe in den Erdboden sind über den Fachdienst Bauvorhaben und Stadtentwicklung erlaubnispflichtig.

Die öffentlichen Belange auf der nicht zu veräußernden Restfläche hinsichtlich des Gesamtanliegens der Stadt Gera zur Aufwertung der Ortsmitte als Veranstaltungsplatz, Parkplatz für Sportveranstaltungen und neuem Spielplatz sollen berücksichtigt und müssen vom Käufer akzeptiert werden. Bei Nutzung der Fläche als Parkplatz bei Sportveranstaltungen sind die Auflagen der Trinkwasserschutzzone II zu beachten.

Bei der Beteiligung an der öffentlichen Ausschreibung zum Erwerb des Grundstückes ist ein Nutzungskonzept unter Beachtung der o.g. öffentlichen Belange vorzulegen, dass für die Verkaufsentscheidung der Stadt Gera von wesentlicher Bedeutung sein wird.

Die Fläche muss vermessen werden. Die Kosten sind durch den Erwerber zu tragen.

Der Verkauf des Grundstückes erfolgt unter Berücksichtigung § 67 Thüringer Kommunalordnung mindestens zum Verkehrswert.

Als Ansprechpartner für weitere Informationen zu den Grundstücken stehen nach Voranmeldung Frau Iris Peltzer, Telefon: 0365/838 2228, E-Mail peltzer.iris@gera.de
und Frau Karin Hilbert, Telefon: 0365/838 2227, E-Mail hilbert.karin@gera.de Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass mit dieser Anzeige keine Verpflichtung der Stadt Gera zum Verkauf bzw. kein Verkauf an einen bestimmten Käufer abgeleitet werden kann. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der immobilienbezogenen Angaben wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

Das jeweilige Angebot ist bis zum 07. Juli 2017 im Fachdienst Finanz- und Grundstückswesen der Stadt Gera, Kornmarkt 12, 07545 Gera, im verschlossenen Umschlag mit dem sichtbaren Vermerk Ausschreibung 08/2017 einzureichen. Beim Fehlen des Vermerkes kann keine Berücksichtigung des Angebotes erfolgen. Nebenangebote sind ausgeschlossen.


↑ nach oben