deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Kontrast: normaler Kontrast hoher Kontrast | Stadtplan Stadtplan anzeigen
Suche


Malen und Zeichnen für Kinder und Erwachsene in der Volkshochschule

Indonesischer Künstler Afrudin Achmad aus Tasikmalaya (West Java) kommt zu Studienaufenthalt nach Gera


Kompetenz und langjährige Erfahrung zeichnen den Bereich Malerei und Grafik an der Geraer Volkshochschule aus. Seit 1991 werden Kurse zum Erlernen der verschiedenen künstlerischen Techniken der Malerei und Grafik für Erwachsene angeboten. Für die hohe künstlerische Kompetenz der Kursleiter standen bzw. stehen der bekannte Geraer Maler und Grafiker Eberhard Dietzsch (bis 2004) und Hans-Jörg Waskowski, der seit 2003 mit einem Einzelkurs und ab 2004 die Mal-und Zeichen-Kurse in der Geraer Volkshochschule mit großem Erfolg führt. Das Angebot ist vielfältig und reicht von der Arbeit mit Kohle, Kreide, Blei, Acryl, Öl, Aquarell bis zu Drucktechniken (Holzschnitt). Es werden Themen vermittelt, wie Stillleben, Akt, Porträt, Zeichnen am menschliche Skelett und die Arbeit mit Modell. In jedem Kurs bei Herrn Waskowski sind jeweils ein Kurstag mit einer Vorführung ausgewählter Arbeiten anhand von Filmmaterial aus der Porträt-, Landschafts und Stilllebenmalerei und eine gemeinsame Diskussionsrunde zu den Bildern vorgesehen. Darüber hinaus stehen ein umfangreicher Fundus an Kursliteratur sowie Motivfotos zur Nutzung bereit. Einmal im Jahr veranstaltet Herr Waskowski für interessierte Kursteilnehmer ein Sommerpleinair und eine Exkursion in das Museum für Bildende Künste Leipzig.


(Archiv Volkshochschule)
Die Kurse Malerei und Grafik an der Geraer Volkshochschule stehen allen Interessierten, Anfängern als auch Fortgeschrittenen, offen. Von Montag bis Donnerstag finden täglich Kurse am Abend bzw. am Nachmittag und einmal monatlich am Samstagvormittag statt, die alle in dem 2004 neu eröffneten Atelier durchgeführt werden. Sie bieten optimale Arbeitsbedingungen für die Teilnehmer. Seit 2006 werden an der Geraer Volkshochschule auch Mal- und Zeichenkurse für Kinder und Jugendliche durchgeführt. Sie wurden von der ehemaligen Musik- und Kunstschule Gera übernommen und durch Herrn Waskowski bereits seit dem Jahr 2000 geleitet. Diese finden immer montags statt. Kinder und Jugendliche, die Freude am Malen und Zeichnen haben und gefördert werden wollen, sind herzlich willkommen. Im Falle von erkennbaren Begabungen werden gezielte Themen bearbeitet. Jeweils am Ende eines Kurses zeigen die Kinder auf einer Abschlussmalveranstaltung im Beisein der Eltern, was sie bereits alles gelernt haben.

Vom 11. bis 28. September 2017 besucht der indonesische Künstler Afrudin Achmad aus Tasikmalaya (West Java) die Geraer Volkshochschule zu einem Studienaufenthalt. Alle Kursteilnehmer/innen der Mal- und Zeichenkurse bei Herrn Waskowski werden in dieser Zeit Herrn Afrudin kennenlernen und vieles über dessen künstlerisches Wirken erfahren.
Anfragen, Beratung und Anmeldung sind ab dem 14. August 2017 vor Ort, telefonisch unter 0365 7 55 25 93 10 oder auf www.volkshochschule-gera.de möglich.

Veröffentlichung: 08.08.2017