deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen

Geraer Herbstvolksfest vom 14. bis 31. Oktober mit 31 attraktiven Fahrgeschäften

38 Meter über der Stadt schweben im Riesenrad mit 35.000 LED – Begrüßung der Besucher durch OB Dr. Viola Hahn mit Fassbieranstich – Mittwoch ist Familientag – Höhenfeuerwerk am 27. Oktober


Traditioneller Fassbieranstich zur Eröffnung des Herbstvolksfestes (Stadtverwaltung/Steffen Weiß) Das Herbstvolksfest der Stadt Gera findet vom Samstag, 14. Oktober, bis Dienstag, 31. Oktober, auf dem Festplatz Hofwiesenpark statt. Die Eröffnung des Festes ist am 14. Oktober, 14 Uhr. Dazu spielen alle Fahrgeschäfte die ersten 30 Minuten zum halben Preis. Die offizielle Begrüßung der Schausteller und Volksfestbesucher durch Geras Oberbürgermeisterin, Dr. Viola Hahn, findet am 14. Oktober, 16 Uhr, mit dem traditionellen Fassbieranstich statt. 31 Schaustellergeschäfte erwarten die Besucher, darunter die Fahrgeschäfte „Break- Dance“, „Magic“, Schieck`s „Europa- Rad“, ein Riesenrad mit 38 Metern Höhe und 35.000 LED sowie der Auto-Scooter. Einen besonderen Nervenkitzel verspricht das Geschäft „G- Force“, die Hochfahrattraktion mit 23 Meter Flughöhe und 120 Grad Schwingung des Gondelarmes. Geschicklichkeit und Ausdauer werden im Labyrinth „Down- Town“ benötigt. Aber auch die traditionellen „Rummelgeschäfte“ fehlen nicht, ebenso wenig Geschäfte für die kleinen Besucher. Für eine niveauvolle und abwechslungsreiche gastronomische Versorgung sind die Geschäfte „Gastmahl des Meeres“, „Thüringer Waldschänke“, „Gourmet- Stube“, „Little China“ und eine „Wichtelbäckerei“ vor Ort. Jeweils Mittwoch ist Familientag zu ermäßigten Preisen.
Rasante Fahrgeschäfte, darunter ein Riesenrad, erwarten die Besucher des Geraer Herbstvolksfestes vom 14. bis 31. Oktober. (Stadtverwaltung/Steffen Weiß) Ein Höhenfeuerwerk als Dankeschön der Schausteller und Veranstalter steigt am Freitag, 27. Oktober, gegen 21.30 Uhr, direkt neben dem Festplatz in den Nachthimmel Geras. Am 20. Oktober, findet der schon zur Tradition gewordene Lampion- und Fackelumzug vom Stadtzentrum zum Volksfestplatz statt. Start ist 18 Uhr auf der Eventfläche vor dem Kultur- und Kongresszentrum. Das Herbstvolksfest ist vom 14. Oktober bis 31. Oktober, täglich von 14 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag von 14 bis 23 Uhr geöffnet.

Veröffentlichung: 13.10.2017