deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Suche


Anbaden im Naturbad Gera-Kaimberg

Gut gerüstet für den Saisonstart am 15. Mai


(Archiv Stadtverwaltung) Zur Eröffnung der Freibadsaison 2018 sind alle Badegäste am Dienstag, 15. Mai, um 11 Uhr ins Naturbad Gera-Kaimberg eingeladen. In der Zeit vom 15. bis 27. Mai ist täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet, ab dem 28. Mai von 9.30 bis 20 Uhr. Die „Elstertal“-Infraprojekt als Badbetreiber hat die Öffnungszeiten an den Saisonverlauf angepasst. Alle Änderungen können der Homepage www.Naturbad-Kaimberg.de entnommen werden.

Zum Schwimmen, Baden und Erholen bietet die fast 7000 Quadratmeter große Wasserfläche großzügig Platz für Jung und Alt. Darüber hinaus stehen ein Planschbecken, eine Beachvolleyball-Anlage, ein Kinderspielplatz, ein großer Sandstrand und die ca. 25.000 Quadratmeter große Liegefläche zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt die Sommergastronomie.

Das Tagesticket gibt es für 3,50 Euro (Erwachsene) und 2 Euro (ermäßigt), im Abendtarif für 3 bzw. 1,50 Euro. Familien (zwei Erwachsene, zwei Kinder) zahlen 8 Euro am Tag.

In Vorbereitung der Badesaison hat die „Elstertal“-Infraprojekt entlang des Bachlaufes einen Zaun stellen lassen, da Wildschweine im Gelände gewütet hatten. Weiterhin wurden der Badeteich, die Uferböschungen, der Strand und der Nichtschwimmerbereich gereinigt. Neue Farbanstriche erhielten das Toilettenhaus und das Absperrgeländer am Wirtschaftsweg. Für den Nichtschwimmerbereich wurde eine neue Sandstaubarriere geschaffen sowie Sand aufgefüllt, um die Wassertiefe von 1,35 Meter in diesem Bereich nicht zu überschreiten.

Veröffentlichung: 09.05.2018