deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan

Kommentare von Julian Vonarb




16. August 2019:
Erfolge für unsere Stadt

Seit der Umstellung des Amtsblattes haben Sie hier keine neuen Kommentare mehr von mir gefunden. Das will ich nun wieder ändern, um Ihnen meine Arbeit möglichst transparent zu gestalten. Gera macht Fortschritte in jeder Hinsicht: Wir haben den Zuschlag als Smart City bei einer bundesweiten Ausschreibung erhalten. Das bedeutet, wir blicken in die Zukunft und überspringen ein paar Schritte, die andere Städte uns voraushaben mögen. Mit kräftiger Unterstützung der Dualen Hochschule wollen wir dieses Projekt vorantreiben und Gera als Stadt der Digitalisierung entwickeln. Ja, dafür ist noch sehr viel zu tun. Aber wieso nicht nach den Sternen greifen? Genauso haben wir es bei der Kulturhauptstadtbewerbung getan. Ergebnis: Der Kulturentwicklungsplan der Stadt ist in der Entwicklung. Natürlich hoffe ich, dass wir weiterkommen. Auf jeden Fall haben wir die Diskussion in Gera maßgeblich vorangebracht, wie wir uns unsere Kulturlandschaft vorstellen. Und allein dadurch sind wir schon Gewinner. Nebenbei sind wir auch sehr sportlich: Gera Beach hat den Markt mit Sand und hervorragendem Beachvolleyball bespielt und Sand finden die Gerschen nun auch an ihrem eigenen, kleinen Strand im Hofwiesenpark. Wir bleiben eine Kommune, die auf das Geld achten muss, aber ich versuche trotzdem, vieles möglich zu machen. Vorwärts geht es auch beim Bau der Brücke auf der Zoitzbergstraße/B92 – endlich! Grund zum Feiern hat der Jugendclub CM, der nach einem Schwelbrand nun wiedereröffnet wird und am 16. August ein Kinderfest begeht. Sie sehen, es tut sich etwas, trotz der Hitze. Apropos Hitze: Den Zuschlag für den Klimapavillon haben wir auch erhalten, dank der Bewerbung unseres neuen Klimamanagers.

Und auch für die zweite Jahreshälfte habe ich mir einiges vorgenommen.

Herzlichst
Ihr/Euer Julian Vonarb

↑ nach oben