deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Suche


Treppe am Hofwiesenbad wird saniert

Jährliche Schließzeit vom 29. Juni bis 15. Juli


(Stadtverwaltung/Steffen Weiß) Im Zeitraum vom 29. Juni bis 15. Juli 2018 werden die jährlichen Reinigungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten im Bad ausgeführt. In dieser Zeit bleibt das Bad für die Besucher geschlossen. Im Außenbereich erfolgt eine umfangreiche Sanierung der Treppen- und Rampenanlage.

Außer der planmäßigen Schließzeit zur Revision, bleibt das Hofwiesenbad während der Sanierungsarbeiten für die Öffentlichkeit geöffnet.

Die Sanierung wird in zwei Bauabschnitte gegliedert. Vom 2. Juli bis 10. August 2018 werden die Rollstuhlrampe und der Nebeneingang gesperrt. Der Zugang ins Gebäude erfolgt über die beiden Treppenläufe und den Haupteingang (Drehtür).

Während des zweiten Bauabschnitts werden die Randbereiche am Podest und die beiden Treppenläufe saniert/erneuert. Nach Fertigstellung der Rampe dient diese als Zugang ins Hofwiesenbad, der Aufgang über die Treppen steht somit nicht zur Verfügung. Beide Eingänge ins Gebäude sind für die Badegäste nutzbar. Die Arbeiten an der Treppenanlage beginnen voraussichtlich am 13. August und sind am 28. September 2018 beendet.

Innerhalb der Bauabschnitte werden auch die sichtbar geschädigten Randbereiche am umlaufenden Podest saniert. Die Baufirma wird entsprechende Schutzmaßnahmen vornehmen, sodass der Haupteingang über die Drehtür jederzeit gewährleistet ist.

Für Besucher des Hofwiesenbades, die auf einen barrierefreien Eingang angewiesen sind, steht im Zeitraum der Baumaßnahmen der rückwärtige Schwimmhalleneingang zur Verfügung. Nach Anmeldung beim Badpersonal (beispielsweise per Telefon) werden die Betroffenen über die Liegewiese in die Schwimmhalle geleitet.

Ein entsprechender Aushang mit allen wesentlichen Informationen wird auch vor Ort am Eingangsbereich Hofwiesenbad zu finden sein.

Veröffentlichung: 21.06.2018