deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Suche


Café der Begegnung gestartet


Das Angebot „Café der Begegnung“ des Projektes ThINKA Gera der OTEGAU - eine Gelegenheit zur Information, zum Austausch und zum Kennenlernen in und um Lusan - erlebte einen gelungenen Start. Die Seniorenbeauftragte der Stadt Gera konnte sich von dem Angebot bereits überzeugen und empfiehlt den Lusanern, diese Möglichkeit zu nutzen. Dadurch können sie ihren Stadtteil und dessen vielfältige Szene noch besser kennenlernen und sich selbst einbringen. „Nur wer mitmacht kann verändern und gestalten!“, so Hannelore Hauschild, „ein Gewinn an Lebensfreude ist damit auf jeden Fall verbunden.“

Interessenten treffen sich jeden ersten Montag im Monat um 9 Uhr in der Werner-Petzold-Straße 10 im Beratungsbereich des Projektes ThINKA Gera, 1. Etage. Nachfragen können bei Interesse unter 0365/7374026 erfolgen.

Das Projekt ThINKA Gera ist ein Projekt der „Thüringer Initiative für Integration, Nachhaltigkeit, Kooperation und Aktivierung“, das aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Thüringen sowie der Stadt Gera finanziert wird.


Veröffentlichung: 09.08.2018