deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Geras Neue Mitte als 3-D-Animation zu Gera Wohnen (10. und 11. November 2018)

Zahlreiche Messebesucher schauten sich die 3-D-Animation an zu den Baukörpern und zur Raumgestaltung von Geras Neue Mitte entsprechend der Vorlage des Rahmenplans "plus". ( Stadt Gera (Catrin Heinrich)) Als filmische 3-D-Animation war GERAS NEUE MITTE im KuK zur Messe Gera Wohnen zu sehen. Am 10. und 11. November 2018 interessierten sich viele Messegäste für den neuesten Arbeitsstand zur Neuen Mitte und auch für diese Animation. Sie fragten häufig nach zu Zeitplänen, zu Investoren, zur konkreten Gestalt der Fläche und der geplanten Baulichkeiten und des Freiraums, zur Möglichkeit, Wohnungen zu mieten oder zu kaufen, zur Verknüpfung des Vorgehens für die Neue Mitte mit dem benachbarten Elsterforum und der Sorge. Fragen zur weiteren Planung und Umsetzung beantworteten Thomas Leidel, Geras IBA-Beauftragter, und die Vertreter von "Ja - für Gera" e.V.: Helmut Scheffel, Michael Hug und Volker Tauchert.


Helmut Scheffel (li.) hier im Gespräch mit einem Besucher am Infostand für Geras Neue Mitte auf der Messe Gera Wohnen. ( Stadt Gera (Catrin Heinrich)) Im August hatte der Stadtrat den Rahmenplan "plus" beschlossen. Voraussichtlich im Dezember behandelt der Stadtrat das Thema erneut. Darauf aufbauend entsteht der Bebauungsplan. Parallel dazu werden Interessierte gesucht, die als Investoren, Mieter, Baugruppen-Initiatoren oder ehrenamtlich an der weiteren Enttwicklung von GNM mitwirken möchten. Wer sich näher interessiert, für den steht gern Thomas Leidel als Ansprechpartner zur Verfügung: 0365 838-4050, leidel.thomas@gera.de.

↑ nach oben