deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Gera umradelt die 1,88-fachen Länge des Äquators


Erfolgreiche erste Teilnahme Geras beim STADTRADELN

Vom 4. Mai bis 24. Mai 2019 beteiligte sich Gera zum ersten Mal an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis. Insgesamt legten 363 Radelnde und 15 Mitglieder des Kommunalparlamentes 75.502 Kilometer zurück und vermieden damit 10.721 Kilogramm CO2 im Vergleich zu Autofahrten.

Am 28. Mai 2019 fand bei der Abschlussveranstaltung auf dem Marktplatz eine erste Auswertung der Ergebnisse statt.

2019 gewinnen in den drei Auszeichnungskategorien:

Team mit den meisten Kilometern:
• Platz 1: SSV Gera 1990 e.V. (43 Radelnde legten 13.891 Kilometer zurück)
• Platz 2: Radfahrklub Solidarität (31 Radelnde legten 13.068 Kilometer zurück)
• Platz 3: Offenes Team Gera (37 Radelnde legten 4.936 Kilometer zurück)
• Platz 4: Team stramme Waden (5 Radelnde legten 4.707 Kilometer zurück)
• Platz 5: Bündnis 90/ Die Grünen Gera (14 Radelnde legten 3.459 Kilometer zurück)
• Platz 6: Radwege für Gera und Umgebung (19 Radelnde legten 3.455 Kilometer zurück)

Team mit den meisten Radkilometern pro Teilnehmer:
• Platz 1: Team stramme Waden (941,3 Kilometer pro Teilnehmer)
• Platz 2: Radfahrklub Solidarität (421,6 Kilometer pro Teilnehmer)
• Platz 3: SSV Gera 1990 e.V. (323,1 Kilometer pro Teilnehmer)
• Platz 4: Klimafeger (297,2 Kilometer pro Teilnehmer)
• Platz 5: SOS- Kinderdorf Gera (276,8 Kilometer pro Teilnehmer)
• Platz 6: JUSTIZ (275,1 Kilometer pro Teilnehmer)

Größtes Team:
• Platz 1: SSV Gera 1990 e.V. (43 Radelnde legten 13.891 Kilometer zurück)
• Platz 2: Offenes Team Gera (37 Radelnde legten 4.936 Kilometer zurück)
• Platz 3: Radfahrklub Solidarität (31 Radelnde legten 13.068 Kilometer zurück)
• Platz 4: Radwege für Gera und Umgebung (19 Radelnde legten 3.455 Kilometer zurück)
• Platz 5: Team UNION (15 Radelnde legten 1.724 Kilometer zurück)
• Platz 6: Geraer SATTELiten (14 Radelnde legten 2.189 Kilometer zurück)
Gewinner dieser STADTRADEL-Aktion sind alle, die dabei waren. Die Koordinatoren der Stadt, Simone Prüfer und Astrid Kuschicke, haben mit Freude festgestellt, welche positiven Impulse von dieser Aktion ausgingen. In den 21 Tagen war vielerorts das Radfahren Thema Nummer 1 in Gera.

Eine Auswertung der per Meldeplattform RADar! gemeldeten Mängel findet derzeit noch statt.
Bundesweit liegt Gera derzeit auf dem 95. Platz. Es beteiligten sich bis dato 1.032 Kommunen und 225.965 Radelnde an der Kampagne, die bisher insgesamt 24.203.552 Kilometer zurückgelegt haben. Das Klima-Bündnis nimmt jedoch bis September noch Anmeldungen von Kommunen entgegen und gibt im November die Gewinnerkommunen bekannt. Es bleibt also spannend!

Als Dankeschön lädt die Stadt Gera alle Teilnehmer im Oktober persönlich zu einem Vortrag über eine Radreise ein und freut sich jetzt schon auf eine rege Beteiligung beim STADTRADELN 2020.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Simone Prüfer
radverkehrsbeauftragter@gera.de

Mehr Informationen unter

stadtradeln.de
facebook.com/stadtradeln
twitter.com/stadtradeln



Veröffentlichung: 12.06.2019