deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Gera belegt Platz 2 bei Wünschendorfer Quietschentenrennen


Julian Vonarb im Gespräch mit Wünschendorfs Bürgermeister Marco Geehaar. (Stadt Gera/Monique Hubka) Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb besuchte am vergangenen Sonnabend das Familien- und Sommerfest in Wünschendorf. Dieses wurde bereits zum 20. Mal von Heimat- und Verschönerungsverein organisiert. Das Highlight des Festes war ein Entenrennen, bei dem quietschbunte Gummienten in Scharen über den Mühlgraben schwammen.



Knapp 300 Quietscheenten schwammen am Sonnabend um den Sieg. (Stadt Gera/Monique Hubka) Julian Vonarb nahm gern an dieser gelungenen Veranstaltung teil und nutzte auch die Gelegenheit, vor Beginn des Rennens, mit Wünschendorfs Bürgermeister Marco Geelhaar und dem Landtagsabgeordneten Christian Tischner sowie weiteren Bürgermeistern der Verwaltungsgemeinschaft Wünschendorf/Elster ins Gespräch zu kommen.

Beim Bürgermeister-Entenrennen landete die Gera-Ente am Ende auf Platz 2 hinter Braunichswalde und vor Paitzdorf. Über den Tag verteilt kamen circa 600 Besucher zum Sommer- und Familienfest.

Veröffentlichung: 26.08.2019