deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Stadt Gera startet besinnlich in die Weihnachtszeit

Weihnachtsbaum-Aufstellung am Mittwoch und Weihnachtskonzert am Freitag


(Stadtverwaltung Gera) Weihnachtsbaum-Aufstellung am Mittwoch und Weihnachtskonzert am Freitag

Es wird kälter und der Weihnachtsmann zieht wieder ein in die Stadt: An diesem Mittwoch, den 13.11., wird um 15.00 Uhr der Weihnachtsbaum – eine 18 Meter hohe Coloradotanne – aufgestellt. Überwacht wird die Aufstellung durch den Weihnachtsmann persönlich. Bei Rostern und Glühwein besteht die Möglichkeit, erste Weihnachtswünsche zu besprechen. Der Baum wird in einem Wohngebiet aus einem Privatgarten entnommen. Er kommt aus dem Raum Weimar. Die Anlieferung erfolgt über die Firma Tannen Wulf mit einem Tieflader. Die Aufstellung des Baumes erfolgt ebenfalls durch diese Firma. Der dazu benötigte Kran wird von der Geraer Firma ASG kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Stadt Gera arbeitet schon seit über 10 Jahren mit der Firma Tannen Wulf zusammen. Die Coloradotanne ist gerade und gleichmäßig gewachsen. Die Beleuchtung besteht aus LED Lichterketten. Zum Aufstellen des Baumes ist der Weihnachtsmann zugegen, ebenso ist für das leibliche Wohl durch Rostbratwürste und Glühwein gesorgt.

Am Freitag, den 15.11., findet um 18.00 Uhr auf dem Markt ein Weihnachtskonzert statt. Zu dem offenen Weihnachtskonzert unter dem Motto „Aus Tradition wird Akti-on“ sind alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt und natürlich alle Gäste herzlich willkommen. Beteiligt sind die Chorvereinigung Aequalis/Frauenchor, der Chor des Handwerks/Männerchor und Udo Pein/Rechtspflegeverein für Kunst und Kultur e.V., außerdem gibt es ein Glockenspiel. Sitzmöglichkeiten sind vorhanden.

Die Vorbereitungen des Weihnachtsmarktes sind in der finalen Phase, das Aufstellen der Buden erfolgt ab 20. November. Bevor in diesem Jahr der Geraer Märchenmarkt am Donnerstag, den 28. November feierlich eröffnet wird, werden am Dienstag, den 26. November um 18.00 Uhr im Bereich Schlossstraße vor dem Elsterforum, durch Geras Oberbürgermeister und den Geschäftsführer der OTWA, die Weihnachtsmarktbeleuchtungen eingeschaltet. Dann erstrahlt die Geraer Innenstadt festlich in weihnachtlichem Glanz bis zum Jahresende.

Den Flyer zur Veranstaltung finden sie hier

Veröffentlichung: 12.11.2019