deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche

Grundhafter Ausbau der Clara-Zetkin-Straße zwischen Puschkinplatz und Kreuzung Humboldtstraße / Zabelstraße

(C. Tekin) Im Auftrag der Stadt Gera, des Zweckverbandes Mittleres Elstertal und der EGG beginnen ab dem 30.03.2020 die Arbeiten in der Clara- Zetkin- Straße. Zu diesem Zweck wird in der 1. Bauphase der Bereich zwischen Puschkinplatz bis vor die Einmündung Amthorstraße voll gesperrt. Der Umleitungsverkehr für diesen Teilabschnitt wird über die Ernst-Toller-Straße – Bahnhofsstraße - Friedrich-Engels-Straße – Zabelstraße geführt.

Geplant ist, die Trink- und Abwasserleitungen sowie die Energiekabel zu erneuern und die vorhandene Gasleitung umzuverlegen. Des Weiteren wird die Fahrbahn und die Gehwege grundhaft ausgebaut Die Arbeiten werden durch die Firma STRABAG AG aus Gera ausgeführt. Gefördert wird das Vorhaben vom Freistaat Thüringen nach der Richtlinie zur Förderung städtebaulicher Maßnahmen (ThStBauFR).

Infolge der Vollsperrung kommt es zu Einschränkungen bei der An- bzw. Zufahrt der Grundstücke im benannten Bereich. Die Arbeiten in diesem ersten Teilabschnitt werden bis voraussichtlich Ende August 2020 andauern. Anschließend erfolgt der grundhafte Ausbau des zweiten Teilabschnittes zwischen Kreuzung Amthorstraße und Kreuzung Humboldtstraße / Zabelstraße. Über die Verkehrsführung in diesem Abschnitt wird die Stadt Gera rechtzeitig informieren.

Die Arbeiten in beiden Abschnitten werden bis Ende November 2020 andauern.

Wir bitten für die genannten Einschränkungen um Verständnis bei den Anliegern und Betroffenen.

↑ nach oben