deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Oberbürgermeister Vonarb zu Gast im Thüringer Medienbildungszentrum als „Experte im Gespräch“


Äußern sich zum Auftakt einer neuen Sendereihe im Thüringer Medienbildungszentrum zum Thema „Medien und soziale Netzwerke“: Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt und Oberbürgermeister Julian Vonarb. Am Mittwoch, 06. Mai 2020, startete die Sendereihe „Experten im Gespräch“ im Thüringer Medienbildungszentrum in Gera. Zum Thema „Medien und soziale Netzwerke“ waren Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb und der Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt, Jochen Fasco, eingeladen. Gemeinsam beleuchteten sie Chancen und Risiken von sozialen Netzwerken, besonders in Zeiten der aktuellen Coronakrise. „Über Facebook und ähnliche Plattformen erreiche ich eine große Anzahl von Bürgerinnen und Bürgern auf direktem Weg. Ich selbst kann die Informationen, die mir wichtig sind, verständlich darstellen und Themenschwerpunkte definieren“, schildert Oberbürgermeister Vonarb. Vor allem in der aktuellen Krisensituation sei eine schnelle, weitreichende Information unerlässlich. Zudem sei der Druck in der Krise sehr hoch, digitale Alternativen in vielen gesellschaftlichen Bereichen als Antwort auf Einschränkungen durch die Pandemie zu finden. „Es bewegt sich etwas, in einem rasanten Tempo. Mobiles Arbeiten und digitale Gottesdienste sind dafür nur zwei der vielen Beispiele.“

Im Gespräch wurden außerdem Themen wie der Umgang mit Fake-News und die Rolle von Journalismus als Prüfeinheit zur Meinungsbildung der Bevölkerung diskutiert.

„Experten im Gespräch“ wird als Format zu vielen weiteren Themen Gäste im Thüringer Medienbildungszentrum begrüßen. Der Auftakt kann in der Mediathek unter https://www.tlm.de/medienbildung/mediathek/ sowie bis zum 12. Mai 2020 jeweils 18.10 Uhr und in der Wiederholung alle vier Stunden verfolgt werden.

Veröffentlichung: 08.05.2020