deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Geras neuer Baudezernent vereidigt

Michael Sonntag nimmt am 01.Oktober 2020 seine Arbeit auf


Im Rahmen eines ersten Arbeitstreffens Anfang September vereidigte Oberbürgermeister Julian Vonarb (rechts) Michael Sonntag, der am 01. Oktober 2020 seinen Dienst als Dezernent für Bau und Umwelt antreten wird. (Stadt Gera/ Claudia Steinhäußer) Im Rahmen eines ersten Arbeitstreffens wurde Michael Sonntag (52, parteilos) vergangenen Donnerstag (03.09.) von Oberbürgermeister Julian Vonarb bereits vereidigt. Dieser erste Schritt war notwendig, um in der Folge über interne Angelegenheiten noch vor offiziellem Amtsantritt sprechen zu können. Der Geraer Stadtrat hatte Herrn Sonntag am 9. Juli 2020 mehrheitlich für sechs Jahre zum Beigeordneten für Bau und Umwelt gewählt. „Ich freue mich auf diese neue Aufgabe. Gemeinsam mit meinem Team kann ich in dem Verantwortungsbereich Stadtplanung, Bauen und Umwelt viel bewegen“, so Geras designierter Baudezernent. Oberbürgermeister Vonarb wünschte Michael Sonntag viel Erfolg: „Auf gute Zusammenarbeit! Auch für mich ist dies ein spannender Moment, denn die Besetzung der Leitung des Bau- und Umweltdezernates ist elementar, um für die Stadt Gera die notwendigen Impulse zu setzen. Es gibt eine Vielzahl von bedeutsamen Themen, die zwingend in Angriff genommen werden müssen“, so Vonarb.

Für die nächsten sechs Jahre wird Michael Sonntag rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leiten und die Themen Verkehr, Umwelt, Hochbau & Liegenschaften, Tiefbau, Stadtgrün, Bauvorhaben & Stadtentwicklung verantworten. Geras neuer Beigeordneter ist studierter Diplomingenieur für Stadt- und Regionalplanung und hat neben der Qualifikation als Verwaltungsfachwirt langjährige Berufserfahrung im öffentlichen Dienst in verschiedenen Führungspositionen. Herr Sonntag lebt und arbeitet derzeit noch in Coswig (Anhalt), ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er folgt auf Norbert Gleinig, der nach dem Weggang von Claudia Baumgartner Anfang des Jahres den Geschäftsbetrieb des Geraer Baudezernates kommissarisch übernommen hatte.

Veröffentlichung: 08.09.2020