deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Geraer radeln mehr als 100.000 Kilometer in drei Wochen

Aktion Stadtradeln ist beendet – Teilnehmer fuhren 25.000 Kilometer mehr als im Jahr zuvor


Die Aktion „Stadtradeln 2020“ ist mit einem furiosen Ergebnis am vergangenen Freitag zu Ende gegangen. Innerhalb von drei Wochen – vom 5. Bis 25. September - legten die 472 Teilnehmer in 85 Teams insgesamt 101.308 Kilometer zurück. Das ist eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 25.806 Kilometer.

„Diese Leistung ist einfach nur super und ich danke jedem Einzelnen, der sich Tag für Tag und bei Wind und Wetter aufs Rad gesetzt hat, um für seine Stadt Kilometer zu sammeln“, freut sich die Radfahrbeauftragte der Stadt Gera, Simone Prüfer.

Sollten die Teilnehmer tatsächlich in diesem Zeitraum vom Auto auf das Fahrrad umgestiegen sein, so haben sie dadurch mehr als 14.000 Kilogramm CO² eingespart.

Die Abschlussveranstaltung für alle, die fleißig mit geradelt sind, findet am 7. Oktober ab 17 Uhr im Kultur- und Kongresszentrum statt. Neben der Ehrung des besten Teams, des besten Einzelfahrers und des Teams mit dem originellsten Namen, gibt es auch einen spannenden Vortrag der Thüringer Weltumradler. Axel Brümmer präsentiert dabei den einzigartigen Trip „Weltsichten – 30 Jahre danach“.

Veröffentlichung: 01.10.2020