deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Stadtrat entscheidet über SMARTCity-Pilotprojekte

SMARTCity-Strategie als Baustein für die Stadtentwicklung Geras


Das neue Jahr beginnt mit einem wichtigen Meilenstein für die digitale Entwicklung der Stadt Gera. Der Stadtrat wird in seiner nächsten Sitzung entscheiden, welche Pilotprojekte aus den 14 Vorschlägen des Strategiekreises umgesetzt werden. Ziel dieser Zwischenetappe ist es, das SMARTCity-Projekt für die Bürger und Bürgerinnen der Stadt Gera konkreter und greifbarer zu machen. Das Portfolio der vorliegenden Konzepte ist umfangreich und inhaltlich sehr vielfältig. „Die Ideen und Ansätze sind in verschiedenen Arbeitsgruppen entstanden. Vielen Dank an alle ehrenamtlich Engagierten, alle Unternehmen und Beteiligten.“, resümiert Alexander Leonhardt, Leiter des Amts für Zentrale Steuerung.

Das Projektteam ist gespannt, welche Pilotprojekte im Stadtrat überzeugen: „Die Mischung ist richtig gut - Gera kann nur gewinnen!“ Die entwickelten Pilotprojekte reichen von Überlegungen zu einem digitalen Bürger-Service-Portal, um Verwaltungsdienstleistungen einfacher und flexibler bereitzustellen, gehen über ein Meldemanagement-System, um Störungen und Gefahren im öffentlichen Raum schnell und barrierefrei zu melden und beinhalten Ansätze zu smarten Beleuchtungssystemen im Innenstadtbereich.

Parallel zu dieser Pilotierung wird weiterhin intensiv am Strategiepapier der digitalen Modernisierung der Stadt Gera gearbeitet. Dieses ist relevanter Wegweiser und Baustein für die Stadtentwicklung in den nächsten Jahren und steht damit im Fokus für die Projektarbeit 2021. Auf der Agenda stehen hierfür aktuell die SmartCity-Wochen im Januar und Februar, um inhaltliche Impulse zu setzen. „Hier gibt es kein ‚Richtig‘ oder ‚Falsch‘. Es geht einzig und allein um die Frage, wie wir die Zukunft unserer Stadt sehen. Wie wir uns das Leben, Wohnen und Arbeiten in unserer Stadt künftig vorstellen.“, richtet das Projektteam den Blick optimistisch nach vorn.

Die Stadt Gera ist seit Juli 2019 Modellstadt SMARTCity und wird vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat Bundesministerium für eine digitale Modernisierung gefördert. Das Projekt ist in zwei Stufen gegliedert: Strategiephase 2019-2022, Umsetzungsphase 2022-2026.


Eine Übersicht der Pilotprojekte und weitere Informationen zu SMARTCity sind zu finden unter https://unser.gera.de/projekte/smartcity/

Veröffentlichung: 07.01.2021