deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche

Kontaktdaten
    Stadt Gera
    Haupt- und Personalamt
    Kornmarkt 12
    07545 Gera

    Tel.: (0365) 838-1301
    Fax: (0365) 838-1305

Stadtplaner, Städtebauarchitekt bzw. Architekt als Amtsleiter (männlich/weiblich/divers)

 

 

Stellenausschreibung

 

 

Die kreisfreie Stadt Gera, Oberzentrum der Region Ostthüringen, sucht für das zum 1. Januar 2021 neu gebildete Stadtplanungsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Stadtplaner, Städtebauarchitekt bzw. Architekt

als Amtsleiter (männlich/weiblich/divers)

 

Die Stadt Gera besitzt eine historische Altstadt, zahlreiche Baudenkmale und architektonisch herausragende Gebäude, nicht nur in der Innenstadt sondern auch in den Stadterweiterungen des Industriezeitalters und den eingemeindeten Dörfern. Als Geburtsstadt des Malers Otto Dix kann die Stadt auf ein traditionsreiches kulturelles Erbe verweisen, welches mit einem vielfältigen Kulturangebot öffentlicher und privater Träger stets weiterentwickelt wird. Das vielfältige Bildungsangebot sowie die zahlreichen Freizeit- und Sportmöglichkeiten, die öffentlichen Parks und die reizvolle Landschaft des Vogtlands sind Teil des attraktiven Wohnstandorts.

 

Zu den Aufgaben des Stadtplanungsamt mit seinen ca. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen die gesamtstädtische Planung, die Bebauungsplanung und Stadtgestaltung, die Stadterneuerung einschließlich der Städtebauförderung, die Verkehrsplanung sowie die Bodenordnung.

 

Aktuell laufen wichtige Planungen und Projekte bzw. befinden sich diese in Vorbereitung. Hierzu zählen die Neuaufstellung des Flächennutzungsplans und des Nahverkehrsplans, das Innenstadtvorhaben Geras Neue Mitte, die Belebung des ehemaligen Tietz-Kaufhauses und die Fußgängerzone „Sorge“, mehrere B-Planverfahren zur Ansiedlung von Gewerbe und die Dorferneuerung.

 

Anstehende Schwerpunkte sind Planungen und Strategien zur weiteren Attraktivitätssteigerung der Innenstadt in baulich-gestalterischer, funktionaler und verkehrlicher Hinsicht, die bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Großwohnsiedlungen Lusan und Bieblach sowie die Stärkung der Wirtschaftskraft durch die Ansiedlung von Gewerbe und Industrie.

 

Zur Leitung und Steuerung dieser Aufgaben brauchen wir Sie!

 

 

Aufgabenschwerpunkte der Amtsleitung sind unter anderem:

 

·      Leitung und Führung des Amtes insbesondere die Leistungserbringung lenken und koordinieren, die Organisations-, Personal- und Finanzverantwortung wahrnehmen und das Amt innerhalb der Stadtverwaltung, gegenüber dem Stadtrat und nach außen vertreten

·      Koordination bzw. Entscheidung in besonders schwierigen Sachlagen zwischen Bauplanungsrecht, Bauordnungsrecht, Umweltrecht und sonstigen tangierenden Fachbereichen sowie Fällen von Grundsatzentscheidungen

·      Steuerung städtebaulicher Großprojekte einschließlich der Bauleitplanung und Ausarbeitung von Verträgen

·      Grundsatzfragen zur Gestaltung des öffentlichen Raumes

·      Federführung bei zukunftsweisenden Strategien und Konzepten

·      Unterstützung der Dezernats- und Verwaltungsführung bei der Entwicklung amtsübergreifender Leitbilder, Programme und Ziele


Wir erwarten:

 

·         ein erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer Technischen Hochschule/ Universität in der Fachrichtung Stadt-/Raumplanung, Städtebau oder Architektur (Master oder Diplom)

·         Führungserfahrung und langjährige einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in einer öffentlichen Verwaltung

·         ausgeprägtes gestalterisches Beurteilungsvermögen sowie Kreativität bei der Entwicklung neuer Ideen, Konzepte und Strategien

·         eine sehr strukturierte, vorausschauende sowie effiziente Arbeitsweise

·         eine Persönlichkeit mit konzeptioneller Gesamtsicht sowie Politikverständnis

·         besonders gute mündliche Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Entscheidungsstärke

·         anwendungssichere Fremdsprachenkenntnisse in Englisch

·         souveräner Umgang mit moderner Bürokommunikation, Standard- und Anwendersoftware sowie GIS

·         Führerschein der Klasse B

 

 

Die Stadtverwaltung Gera ist ein moderner, dienstleistungs- und bürgerorientierter Arbeitgeber, der für hochqualifizierte Fachkräfte beste Entwicklungsmöglichkeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf bietet.

 

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber (männlich/weiblich/divers) werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ein vollständiger Nachweis ist beizufügen.

 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Auf das Arbeitsverhältnis finden die tarifvertraglichen Regelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD-kommunal) Anwendung. Die Vergütung erfolgt leistungsgerecht gemäß TVöD unter Berücksichtigung der übertragenen Aufgaben und des Maßes der Verantwortung. Die Stelle wird derzeit bewertet.

 

Fragen zu den Aufgabenschwerpunkten, den aktuellen und vorgesehenen Planungen, Konzepten etc. richten Sie an Herrn Sonntag, Dezernent für Stadtentwicklung, Bau und Umwelt, Tel. 0365-838 4000. Auskünfte zum Tarifrecht sowie zum Stellenbesetzungsverfahren erteilt Ihnen Frau Steinbach, Amtsleiterin Haupt- und Personalamt, Tel. 0365-838 1301.

 

Sind Sie an einer Tätigkeit in der Stadtverwaltung Gera interessiert?

 

Bitte senden Sie Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, lückenloser Darstellung des Ausbildungs- und beruflichen Werdegangs, Zeugniskopien (insbesondere Schul-, Abschluss- und qualifizierten Arbeitszeugnissen) sowie ggf. Zertifikaten bis zum 12. März 2021 elektronisch über Interamt an die Stadtverwaltung Gera.

 

Bewerbungen, welche nach der angegebenen Frist eingehen oder unvollständig sind, finden keine Berücksichtigung.

 

Für die Onlinebewerbung ist eine Registrierung bei Interamt erforderlich: https://www.interamt.de/koop/app/registrieren

 

Sollten Sie bereits als Nutzerin/Nutzer angemeldet sein, nutzen Sie Ihr Login.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen ausschließlich über Interamt entgegennehmen. Bewerbungen, die per Post oder per E-Mail eingehen werden nicht berücksichtigt.

 

Alle aktuellen Stellenangebote der Stadtverwaltung Gera finden Sie hier: https://www.interamt.de/koop/app/trefferliste?partner=347.

 

Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 

 

Julia Steinbach

Amtsleiterin Haupt- und Personalamt

↑ nach oben