deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan
Suche


Für den gemeinnützigen Zweck: Schuhe vor dem Rathaus gespendet


(Stadt Gera) Auch der Eingang des Geraer Rathaus wurde in der vergangenen Woche als Ort für die bundesweite Schuhaktion besorgter Eltern im Zuge der erneuten Schulschließungen genutzt. Bis zum Freitag verweilten die Kinderschuhe und die Plakate vor der Rathaustür. Initiator Matthias Diezel und Oberbürgermeister Julian Vonarb gaben bekannt, dass die Schuhe einem gemeinnützigen Zweck zu Gute kommen werden. „Wir möchten, dass die Schuhe noch einen guten Zweck erfüllen und werden sie spenden.“, erklärt Vonarb. „Diese Aktion zeigt die Zerrissenheit, mit der wir in diesem Tagen leben. Mich erreichen zahlreiche Nachrichten, die Schulen wieder zu schließen aus Sorge um die Sicherheit der Kinder. Und dann gibt es auch die Eltern, die sich mit solchen Aktionen Gehör verschaffen und fordern, die Schulen endlich wieder dauerhaft mit guten Konzepten zu öffnen.“ Dieses Spannungsfeld sei auf kommunaler Ebene am deutlichsten zu spüren, so Vonarb. Auf beiden Seiten würden die Perspektivlosigkeit und Zukunftsangst von Tag zu Tag größer.

Über das Wochenende wurden erneut Kinderschuhe vor dem Rathaus platziert.

Veröffentlichung: 29.03.2021