deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera
Suche

Kontaktdaten
    Abteilung Personal
    Personalentwicklung
    Kornmarkt 12
    07545 Gera

    Personalentwicklerin
    Frau Lore Wuchrer

    Tel.: (0365) 838-1331
    Fax: (0365) 838-1305


    Öffnungszeiten
    Montag bis Donnerstag:
    9:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Freitag:
    9:00 Uhr - 15:00 Uhr

    und nach Vereinbarung

Ausbildung zum Zootierpfleger (männlich/weiblich/divers)

Der Tierpark Gera ist der größte Waldzoo Ostthüringens und mit einer der bedeutendsten in Thüringen. Hier leben über 650 Tiere verteilt auf ca. 70 verschiedene Arten. Sie stammen vorwiegend von der nördlichen Erdhalbkugel, aber auch vereinzelt aus Afrika, Südamerika und anderen Kontinenten. Der Tierpark ist ein Aushängeschild der Stadt Gera. Die Betreuung der Tiere obliegt einem engagierten Team von Zootierpflegern.

Zur Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen suchen wir deshalb für das Jahr 2022 Auszubildende (männlich/weiblich/divers) als:

Zootierpfleger

Schwerpunkte Deiner Arbeit sind die Reinigung der Tierunterkünfte, die Futterzubereitung und die Tierbeschäftigung. Des Weiteren sind die Aufzucht von Jungtieren sowie die Tierbeobachtung, um Krankheiten zu vermeiden bzw. frühzeitig zu erkennen, wichtige Aufgaben. Darüber hinaus gewinnt der Auftritt mit Tieren in der Öffentlichkeit z.B. mit dem Streichelzoo oder zu Messen zunehmend an Bedeutung. Bitte beachte, dass die Tätigkeiten bei Wind und Wetter vorwiegend im Freien stattfinden.

 

Die praktische Ausbildung findet im Tierpark Gera, die theoretische Ausbildung an der Peter-Lenné-Schule in Berlin statt. Ergänzt wird die Ausbildung durch überbetriebliche Ausbildungslehrgänge im Zoo Leipzig.

Ausbildungsstart ist der 01.09.2022.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

 

Das erwartet Dich u.a. in Deiner Ausbildung:

·         Pflege, Beobachtung und Versorgung von Tieren, inkl. Tierbeschäftigung

·         Anwendung von Tier- und Artenschutzbestimmungen

·         Feststellen von Krankheitszeichen bei Tieren

·         Einrichtung, Ausgestaltung und Instandhaltung von Gehegen, Volieren und Terrarien

·         Kontrolle und Wartung von technischen Anlagen und Sicherheitseinrichtungen

·         Umgang mit Besuchern (Führungen, kommentierte Fütterungen)

 

Dein Profil:

·         Du besitzt bzw. erreichst bis zum Einstellungsdatum mindestens den erfolgreichen Realschulabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand.

·         Du hast gute Leistungen im naturwissenschaftlichen Bereich.

·         Du kannst Praktika/ ein ökologisches Jahr in zoologischen Einrichtungen nachweisen.

 

Wir suchen jemanden mit:

·         Liebe zum Tier und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Tieren

·         Verantwortungsbewusstsein, Zielstrebigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

·         Kreativität und handwerkliche Fähigkeiten bei der Gestaltung naturnaher Tiergehege

·         hoher körperlicher Belastbarkeit und Mut beim Umgang mit Tieren

·         der Fähigkeit, den Zoobesuchern durch kurze Erläuterungen die Tiere nahe zu bringen

·         Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit

·         gute Englisch-Kenntnisse sind von Vorteil

 

Du bist neugierig geworden und möchtest Deine Ausbildung bei uns starten? Dann bewirb Dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18.01.2022 ausschließlich elektronisch über Interamt bei uns. Für die Onlinebewerbung ist eine Registrierung notwendig:

https://www.interamt.de/koop/app/registrieren

Wenn Du Dich schon einmal registriert hast, kannst Du diesen Login natürlich nutzen.

Bitte beachte die angegebene Frist. Bewerbungen, welche danach eingehen, berücksichtigen wir leider nicht mehr. Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Aufwendungen, können nicht erstattet werden.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber (männlich/weiblich/divers) werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ein vollständiger Nachweis ist beizufügen.

Solltest Du Fragen haben, kannst Du uns über personal@gera.de oder unter der Nummer 0365 838 1301 erreichen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

↑ nach oben