deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera
Suche

Kontaktdaten
    Abteilung Personal
    Personalentwicklung
    Kornmarkt 12
    07545 Gera

    Personalentwicklerin
    Frau Lore Wuchrer

    Tel.: (0365) 838-1331
    Fax: (0365) 838-1305


    Öffnungszeiten
    Montag bis Donnerstag:
    9:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Freitag:
    9:00 Uhr - 15:00 Uhr

    und nach Vereinbarung

Ausbildung zum Straßenwärter (männlich/weiblich/divers)

Stellenausschreibung

Die Stadt Gera besitzt ein Straßennetz von ca. 720 km, welche weiter als die Strecke von München nach Hamburg ist. Die Straßenwärter der Stadt Gera kümmern sich unter anderem um die Instandsetzung von diesen Fahrwegen. Aufgrund Geras idealer Lage im Osten Thüringens gehören dazu neben Gemeindestraßen auch Kreisstraßen, Landesstraßen und vor allem Bundesstraßen. Zum Aufgabenbereich des städtischen Bauhofs gehören auch die öffentlichen Geh- und Radwege sowie die Pflege und Wartung von Straßenbegleitanlagen.

Du arbeitest gerne im Freien, packst Dinge immer lieber an und magst es, am Ende des Tages ein Ergebnis deiner Arbeit zu sehen? Dann bist Du bei uns gerade richtig.

Zur Unterstützung unseres Bauhofes suchen wir zum Ausbildungsbeginn 2022 Bewerber (männlich/weiblich/divers) als

Straßenwärter

Straßenwärter kontrollieren Verkehrswege auf Schäden, warten sie und halten diese instand. Sie beseitigen Verschmutzungen, reparieren Fahrbahndecken, pflegen Grünflächen, reinigen und warten Entwässerungseinrichtungen, sichern Bau- und Unfallstellen ab und stellen Verkehrsschilder auf. Im Winter übernehmen sie außerdem den Räum- sowie Streudienst.

Praktisch ausgebildet werden sie im Bauhof der Stadt Gera und im Bildungswerk Hessen-Thüringen e. V. in Walldorf. Die theoretische Ausbildung erhalten die Straßenwärter im Staatlichen Berufsbildungszentrum Meiningen.

Ausbildungsstart ist der 01.09.2022.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Das erwartet Dich u.a. in Deiner Ausbildung:

·         Auftragsübernahme, Arbeitsplan, Ablaufplanung

·         Einrichten, Sichern und Räumen von Arbeitsstellen

·         Sichern und Räumen von Unfallstellen, sonstige Verkehrssicherung

·         Auswählen, Prüfen und Lagern von Baumaterialien

·         Durchführen des Winterdienstes

·         Anbringen und Instandhalten von Verkehrszeichen und -einrichtungen sowie Verkehrssicherungssystemen

·         Durchführen von Bau- und Instandhaltungsarbeiten an Bauwerken

·         Bau und Unterhalt von Straßen, Gehwegen und Plätzen

·         Betriebswirtschaftliches Handeln

·         Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken

Dein Profil:

·         überzeugender Haupt- oder Realschulabschluss

·         gute bis befriedigende Noten im naturwissenschaftlichen Bereich und Deutsch

 

 

Wir suchen jemanden mit:

·         technischen Geschick bei der Handhabung von Maschinen und Geräten

·         körperlicher Belastbarkeit und Gewandtheit

·         keiner Scheu vor Arbeiten im Freien bei jeder Wetterlage

 

Du bist neugierig geworden und möchtest Deine Ausbildung bei uns starten? Dann bewirb Dich mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.02.2022 ausschließlich elektronisch über Interamt bei uns. Für die Onlinebewerbung ist eine Registrierung notwendig:

https://www.interamt.de/koop/app/registrieren

Wenn Du Dich schon einmal registriert hast, kannst Du diesen Login natürlich nutzen.

Bitte beachte die angegebene Frist. Bewerbungen, welche danach eingehen, berücksichtigen wir leider nicht mehr. Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Aufwendungen, können nicht erstattet werden.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber (männlich/weiblich/divers) werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ein vollständiger Nachweis ist beizufügen.

Solltest Du Fragen haben, kannst Du uns über personal@gera.de oder unter der Nummer 0365 838 1301 erreichen.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

↑ nach oben