deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera
Suche

Fast viermal mit dem Fahrrad um die Erde


STADTRADELN-Aktion endet mit neuer Bestmarke – Mehr als 800 Radelnde legten über 155.000 Kilometer zurück

Beeindruckende 156.318 Kilometer haben die Teilnehmenden an der diesjährigen STADTRADELN-Aktion in einem Zeitraum von drei Wochen per Rad zurückgelegt. Das entspricht fast vier Umrundungen um die Erde. „Wir haben die Gesamtleistung vom vergangenen Jahr geknackt. Und zwar um fast 40.000 Kilometer“, schwärmt der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Gera. Dabei kann sich die Gesamtleistung noch verändern: Die 818 Frauen und Männer, die in 109 Teams angetreten sind, haben nämlich nicht alle ihre gefahrenen Kilometer per Handy-App getrackt und können noch bis zum Samstag, 24.09.2022 die Möglichkeit nutzen, gefahrene Strecken nachzumelden. Danach funktioniert die Nachmeldung nur noch über den Radverkehrsbeauftragten.

Im Aktionszeitraum vom 28. August bis 17. September wurden insgesamt 24 Tonnen CO2 eingespart, auch das ist eine Verbesserung um sieben Tonnen im Vergleich zum Vorjahr. „Vor allem freue ich mich, dass die Teilnehmendenzahlen so stark gestiegen sind und sich die Aktion mittlerweile etabliert hat. Es ist zu einem beliebten Wettbewerb an Schulen, in Firmen oder im privaten Bereich geworden und macht nicht nur Spaß, sondern ist gut für das Klima und die Gesundheit. Es sind viele neue, aber auch „altbekannte“ Teams und Einzelfahrende, die Ihre Leistungen teils beachtlich steigern konnten.“, resümiert Herr Krauße.

Den Abschluss der vierten Auflage bildet eine Veranstaltung am 11. Oktober 2022 im Comma. Ab 17 Uhr werden die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs gekrönt, ehe um 17:30 Uhr der Vortrag „Von Deutschland bis Corona: 48.000 km per Fahrrad um die Welt“ von Heike und Ludwig Blumenstock startet. Alle, die an der STADTRADELN-Aktion teilgenommen haben, sind herzlich eingeladen. Ab 16:00 Uhr können sich Interessierte zudem über den Netzentwurf des neuen Integrierten Radverkehrskonzepts der Stadt Gera informieren, eigene Ideen einbringen und damit aktiv an der Radnetzplanung in Gera teilnehmen. Bitte melden Sie sich hierzu vorab unter radverkehrsbeauftragter@gera.de an.


Veröffentlichung: 22.09.2022