deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera
Suche

Verlängerung der Ausstellung „Gerda Lepke: „Ich bin eine Bäumin“ bis 8. Januar 2023


Die Ausstellung „Gerda Lepke: Ich bin eine Bäumin“ in der Kunstsammlung Gera wird bis zum 8. Januar 2023 verlängert. Gerda Lepke, die Grande Dame der Dresdner und Geraer Kunstszene, gehört zu den bekannten und bedeutenden deutschen Künstlerinnen. In ihren Gemälden, Zeichnungen und Grafiken hat sie eine ganz eigene unverwechselbare Bildsprache entwickelt und mit ihrer Kunst ein eigenständiges Kapitel in der Geschichte der deutschen Kunst geschrieben.

Die Geraer Ausstellung präsentiert eine charakteristische Auswahl von Arbeiten aus verschiedenen Schaffensphasen, insbesondere die frühe Abkehr in ihrer Kunst von der engen Gegenstandsauffassung des sozialistischen Realismus und die Hinwendung zu den Abstraktionsprinzipien der Moderne stehen hier im Fokus. Die Schau zeigt formelle Brüche und die konsequente stilistische Entwicklung ihrer sensitiven Linienabstraktion auf und stellt einen retrospektiven Blick in das Oeuvre dar, auf frühe expressive Aquarellblätter und wunderbar lockere und offene Landschaftstuschzeichnungen aus den 1970er Jahren, auf eine Reihe von Selbstbildnissen der Jahre 1968 bis 1971, die bislang überhaupt noch nicht gezeigt wurden. In den Bildern der 1980er Jahre bis zur Gegenwart mit Natur- und figurativen Motiven entfaltet sich ihr eigener Realismus, der stilistisch zwischen impressiver Gegenstandserfassung und malerischer Abstraktion anzusiedeln ist.

Die nächsten öffentlichen Führungen in der Ausstellung finden zu folgenden Terminen statt:
Donnerstag, 1. Dezember 2022, 15 Uhr
Donnerstag, 8. Dezember 2022, 15 Uhr
Donnerstag, 15. Dezember 2022, 15 Uhr
Donnerstag, 22. Dezember 2022, 15 Uhr

Samstag, 3. Dezember 2022, 15 Uhr
Samstag, 17. Dezember 2022, 15 Uhr

Öffnungszeiten:
Di-So, Feiertag 11-17 Uhr

Kontaktdaten
Kunstsammlung Gera, Orangerieplatz 1, 07548 Gera
Tel.: 0365 8384250
Fax: 0365 8384255
E-Mail: kunstsammlung@gera.de


Veröffentlichung: 23.11.2022