deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Stadtplan | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Suche

Kontaktdaten
    Stadtverwaltung Gera
    Dezernat Soziales
    Ehrenamtszentrale
    Freiwilligenagentur
    Kornmarkt 7
    07545 Gera

    Ihr Ansprechpartner: Monique Heinze

    Fon: 0365 838-3027
    Fax: 0365 838-3025


    Öffnungszeiten
    Montag bis Donnerstag:
    9 bis 17 Uhr
    Freitag: 9 bis 15 Uhr

Freiwilligenagentur

Ansprechpartnerin Monique Heinze Freiwilliges Engagement ist nicht nur Hilfe für andere, sondern bedeutet auch persönliche Weiterentwicklung, die Chance, sich aktiv in das Geschehen der Stadt einzumischen und verschiedenste Aktivitäten mitzugestalten. Wenn Sie Interesse an einem Ehrenamt in der Stadt Gera haben, dann wenden Sie sich einfach an uns.
Die Agentur berät und vermittelt Bürger, die sich sozial engagieren wollen mit den für Sie passenden Vereinen oder Projekten. Und wir organisieren alles rund um das Ehrenamt, wie z.B. Informationsveranstaltungen und den Erfahrungsaustausch unter freiwillig engagierten Bürgern, sowie Fragen zur Förderung des Ehrenamtes.
Ein aktuell wichtiges Projekt ist das Netzwerk Pflegebegleitung. Im Fokus stehen die oftmals überlasteten pflegenden Angehörigen, auf die wir zugehen, unterstützen und damit ihre Situation etwas zu mildern versuchen.

Die Aufgaben der Freiwilligenagentur umfassen:

- Erfassung, Vervollständigung und Aktualisierung von
  Einsatzgebieten/-möglichkeiten von freiwillig engagierten Bürgerinnen und Bürgern
  in der Stadt Gera
- Beratung der Bürgerinnen und Bürger bei der Einsatzfindung
- Vorbereitung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und
  Ehrfahrungsaustauschen zur ehrenamtlichen Arbeit
- Organisation von Bildungsveranstaltungen für ehrenamtlich Tätige, Vereine und Verbände
- Organisation des Tages des Ehrenamtes und zentraler Veranstaltungen/Highlights wie des
  Thüringer Ehrenamtstages 2007 in Gera
- Eintrag von Vereinen/Verbänden/Institutionen in den Thüringer Ehrenamtswegweiser
 (Download)
- Bearbeitung von Anträgen für Zuwendungen zum Zwecke der Förderung
  gemeinnütziger ehrenamtlicher Tätigkeit

Die Thüringer Ehrenamtsstiftung gewährt Zuwendungen zum Zwecke der Förderung gemeinnütziger ehrenamtlicher Tätigkeit in Thüringen. Ziel und Zweck der Förderung ist es, die Zuwendungsempfänger dabei zu unterstützen, in ihrem Zuständigkeitsbereich ehrenamtliches Engagement zu fördern und zu würdigen. Die Verteilung der Mittel durch die Stadt Gera an Vereine, Verbände sowie Kirchen, anerkannte Religionsgemeinschaften, Stiftungen, Initiativgruppen und Körperschaften des öffentlichen Rechts erfolgt im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel.

Dabei sind die Mittel ausschließlich dazu bestimmt:

- besondere Maßnahmen zu finanzieren, um Menschen für das
  Ehrenamt zu gewinnen und zu motivieren, bei der Ausübung
  des Ehrenamtes zu unterstützen und diese dauerhaft zu sichern,
- Veranstaltungen durchzuführen, auf denen Personen oder Personengruppen, die
  ehrenamtliche Tätigkeiten verrichten, öffentlich ausgezeichnet werden,
- individuelle Würdigungen ehrenamtlich Tätiger, z.B. durch
  Ehrungen und Preise vorzunehmen, Öffentlichkeitsarbeit zur
  Förderung von ehrenamtlicher Tätigkeit zu unterstützen,
- ehrenamtlich Tätigen Aus-, Fort- und Weiterbildungen, die für ihre
  ehrenamtliche Tätigkeit von Nutzen sind, anzubieten,
- die Entwicklung und die Betreuung von Vernetzungsprojekten von Trägern
  gemeinnütziger ehrenamtlicher Tätigkeit sowie Modellprojekte zu fördern,
- das ehrenamtliche Engagement älterer Arbeitsloser zu honorieren,
- neue Formen des Ehrenamtes zu fördern.


↑ nach oben