deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Wappensteine vom ehemaligen Badertor


Gera >> Stadtmitte
Amthordurchgang 3
Wappensteine vom ehemaligen Badertor Wappensteine vom ehemaligen Badertor (BZ Handel und Dienstleistungen) Zwischen dem 1. und 2. Obergeschoss befinden sich 3 Wappensteine aus Sandstein. Diese stammen von der Innenseite des 1884 abgebrochenen Badertores. Die Steintafeln zeigen die Wappen von Hohenlohe, Schwarzburg und Reuß.


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • Sitzgelegenheiten sind vorhanden
  • nächstes Behinderten WC: Schloßstraße (mit Magnetkarte oder Euroschlüssel nutzbar)





Schimpansenkinder
Gera >> Stadtmitte
Goethestraße
Schloß Osterstein
Gera >> Untermhaus
Hainberg
Schloss Tinz
Gera >> Tinz
Weg der Freundschaft 4
Schreberweg
Gera >> Ostviertel
Schreberweg
Schreitende
Gera >> Stadtmitte
Webergasse
Schreitender
Gera >> Stadtmitte
Stadtgraben/Stadtmauer
Schwimmer
Gera >> Untermhaus
Eingang Hofwiesenbad
Seydel-Eisel-Stein
Gera >> Ortschaften Gera-Süd
Collis/Gessental
Sibirische Kraniche
Gera >>Stadtmitte
Pöppelner Steg/Am Sommerbad
Simsonbrunnen
Gera >> Stadtmitte
Markt
Sitzende
Gera >> Lusan
Seydelstraße
Sitzende mit Tuch
Gera >> Debschwitz
Klinikum/Parkanlage Bettenhaus
Sitzende nackte Frau
Gera >> Bieblach
Johannes-R.-Becher-Straße
Sitzendes Paar
Gera >> Bieblach
Dr.-Theodor-Neubauer-Straße 1
Sonja
Gera >> Stadtmitte
Burgstraße/Reichstraße

Sonnenbrunnen
Gera >> Stadtmitte
Im Sonnenhof/De Smit Straße/Breitscheid Straße
Sonnenuhr
Gera >> Debschwitz
Wiesestraße 134
Sonnenuhr
Gera >> Lusan
Kastanienstraße

Sonnenuhr
Gera >> Debschwitz
Darwinstraße 9
Sonnenuhr
Gera Stadtmitte
Goethestraße 1a

↑ nach oben