deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Lummersches Backhaus


Gera >> Untermhaus
Gries 1
Lummersches Backhaus Lummersches Backhaus (BZ Handel und Dienstleistungen) Das Lummersche Backhaus steht direkt neben der Kirche St. Marien. Einst waren es zwei Gebäude, welche die Nummern 54 und 55 trugen. Baubeginn für die Zusammenlegung der beiden Häuser war im Juni 1742. Als Namenspatronen dienten seine „Lummerschen Vorfahren". Der Hofbäckermeister Gottfried Lummer nutzte dieses neu entstandene Gebäude als Backstube und Verkaufsraum.



    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 0,90 m Wegbreite
  • Sitzgelegenheiten sind vorhanden
  • nächstes Behinderten WC: Hauptbahnhof (mit Euroschlüssel nutzbar)
  • Stufen, Treppen und Rampen sind vorhanden
  • unebene Wegflächen
  • der Zugang für Rollstuhlfahrer erfolgt über einen separaten Eingang





Wappensteine
Gera >> Debschwitz
An der Spielwiese und Am Sommerbad
Wappensteine vom ehemaligen Badertor
Gera >> Stadtmitte
Amthordurchgang 3
Wisent
Gera >> Debschwitz
Am Martinsgrund/Straße des Friedens
Wohnhaus Halpert
Gera >> Stadtmitte
Kurt-Keicher-Straße 11
Zabelgymnasium
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 7
Zabelstein
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 7
Zeidler
Gera >> Debschwitz
Tierpark
„Otto-Dix-Schule“
Gera >> Untermhaus
Gutenbergstraße 1
„Zwötzner Schule Gera“
Gera >> Zwötzen
Fritz-Reuter-Straße 7

↑ nach oben