deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | Kontrast: normaler Kontrast hoher Kontrast | Stadtplan Stadtplan anzeigen

BauService

Mit Bauangelegenheiten direkt in die zuständigen Fachdienste

BauService im H35 im Zuge der Verwaltungsstrukturreform aufgelöst

Bauangelegenheiten werden ab sofort wieder in den zuständigen Fachdiensten der Stadtverwaltung direkt entgegengenommen und bearbeitet. Der BauService im H35 wird im Zuge der Umstrukturierung der Stadtverwaltung geschlossen. Der zentrale StadtService im H35 für die Bürgerinnen und Bürger ist von dieser Maßnahme nicht betroffen und steht weiter zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Die Umstrukturierungen sind erforderlich, um das Personal effizient einzusetzen und die beschlossenen Sparmaßnahmen umzusetzen. Bei einem Großteil der Bauangelegenheiten handelt es sich um spezifische Fragen, sodass bereits in der Vergangenheit in vielen Fällen Beratungsbedarf mit den zuständigen Sachbearbeitern in den Fachdiensten erforderlich war.

Am Verwaltungsstandort Amthorstraße 11 sind die Fachdienste Bauvorhaben mit dem Fachgebiet Stadtsanierung und Fördermittelmanagemen
t sowie die Umweltverwaltung angesiedelt, am Verwaltungsstandort Ernst-Toller-Straße 15 die Fachdienste Liegenschaften, Verkehr, Tiefbau sowie Stadtgrün. Kernöffnungszeiten sind montags, dienstags und donnerstags von 9 bis 17 Uhr sowie freitags von 9 bis 15 Uhr.

Bürger, die sich unschlüssig sind, welcher Ansprechpartner für sie der richtige ist, wenden sich gern vorab telefonisch an (0365) 838-4901. Von hier werden sie an den jeweils aussagefähigen Mitarbeiter bzw. Fachbereich weitergeleitet.

Die öffentlichen Auslegungen finden nunmehr im Fachdienst Bauvorhaben für verbindliche Bauleitplanungen und für vorbereitende Bauleitplanungen sowie überregionale Planungen statt.