deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Mohrenplatz


Gera >> Untermhaus
Mohrenplatz Mohrenplatz (BZ Handel und Dienstleistungen) An der St. Marienkirche und dem „Otto-Dix-Haus" befindet sich der Platz zwischen Küchengartenallee und Weinbergstraße. Hier stand auch bis 1923 der Gasthof „Zum Mohren". Als Botenherberge des Ostersteins wurde er 1540 erstmals erwähnt. Der Name lässt auf St. Mauritius, dem Schutzpatron der Boten, schließen. Zur Erinnerung an den Gasthof erfolgte 1919 im Zuge der Eingemeindung von Untermhaus nach Gera die Umbenennung des Kirchplatzes in „Mohrenplatz".

Mohrenplatz Mohrenplatz (BZ Handel und Dienstleistungen)

    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • 1,30 m Wegbreite
  • nächstes Behinderten WC: Hauptbahnhof (mit Euroschlüssel nutzbar)
  • Bordsteine vorhanden



Lummersches Backhaus
Gera >> Untermhaus
Gries 1
Macherusdenkmal
Gera >>Untermhaus
An der Orangerie

Mädchen mit Apfel
Gera >> Stadtmitte
Heinrichstraße
Mädchenakt
Gera >> Debschwitz
Klinikum I/Parkanlage

Markt
Gera >> Stadtmitte
Metallplastiken
Gera >> Debschwitz
Eiselstraße 44
Mohrenplatz
Gera >> Untermhaus
Mosaik
Gera >> Stadtmitte
Heinrichsstraße 27

Muffelkopf
Gera >> Debschwitz
Am Martinsgrund
Mühlstein der ehemaligen Klotzmühle
Gera >> Stadtmitte
Mühlgraben/Reichstraße
Mundharmonikaspieler
Gera >> Bieblach
Johannes-R.-Becher-Straße
Museum für angewandte Kunst (MAK)
Gera >> Stadtmitte
Greizer Straße 37/39
Mutter mit Kind
Gera >> Lusan
Kahlaer Straße
Mutter mit Kind
Gera >> Langenberg
Steinbeckstraße 19a
Naturkundemuseum mit Höhler Nr. 188
Gera >> Stadtmitte
Nicolaiberg/Nicolaistraße 3

Neulandschule mit Nebengebäude
Gera >> Pforten
Plauensche Straße 165
Nicolaus de Smit
Gera >> Stadtmitte
De-Smit-Straße/Ecke Hainstraße
Nilpferd
Gera >> Lusan
Kastanienstraße

Orang-Utan-Kinder
Gera >> Lusan
Elsterberger Straße 6
Orangerie im Küchengarten
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 4

↑ nach oben