deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Logo Bender Interaktiver Stadtplan



Kühllagerhaus


Gera >> Debschwitz
Elsterdamm 4
Kühllagerhaus Kühllagerhaus (BZ Handel und Dienstleistungen ) In den Jahren 1953/54 entstand im Auftrag des damaligen VE Kühlbetrieb Gera nach den Plänen des Entwurfsbüro für Industriebauten Berlin das 2-geschossige Kühlhaus mit Nebengebäuden. Das Objekt ist ein fensterloser Stahlbetonskelettbau mit Klassizistischer Bauhülle mit attikaartigem Dachabschluss. 1999 wurden die vorhandenen Anbauten abgerissen. Dieses Gebäude gehört zu den letzten 3 von vormals 11 bautypgleichen Kühlhäusern der DDR.


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • über 1,30m Wegbreite
  • keine Sitzgelegenheiten vorhanden
  • abgesenkte Übergange




Kirche Weißig
Gera >> Weißig
Hofer Straße
Kirche Wernsdorf
Gera >> Söllmnitz

Kirche „Heiliger Maximilian Kolbe“
Gera >> Lusan
Otto-Rothe-Straße 43
Kirche „St. Elisabeth“
Gera >> Ostviertel
Nicolaistraße
Kirche „St. Johannis“
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße

Kirche „St. Margareta“
Gera >> Tinz

Kirche „St. Marien“
Gera >> Untermhaus
Mohrenplatz
Kirche „St. Martini“
Gera >> Zwötzen
August-Bebel-Straße
Kirche „St. Nicolaus“
Gera >> Roschütz
Kirchplatz
Kirche „St. Peter“
Gera >> Leumnitz
Am Kirchberg
Kirche „St. Salvator“
Gera >> Stadtmitte
Nicolaistraße

Kirche „St. Trinitatis“
Gera >> Stadtmitte
Talstraße/Heinrichstraße 2
Kirche „St. Ursula“
Gera >> Lusan
Lusaner Straße
Klinik Schäfer
Gera >> Stadtmitte
Gagarinstraße 19


Knabe mit Apfel
Gera >> Stadtmitte
Park der Jugend

Kopfsteinpflaster im Innenhof des Museums für angewandte Kunst
Gera >> Stadtmitte
Greizer Straße

Körperlandschaften
Gera >> Lusan
Nürnberger Straße
Kreuzapotheke
Gera >> Untermhaus
Küchengartenallee 8
Kriegerdenkmal 1914-1918 Reichenbach
Gera >> Großaga
Reichenbach
Kriegerdenkmal Dürrenebersdorf
Gera >> Dürrenebersdorf
Schmiedestraße 3

↑ nach oben