deutsche Version dieser Seite deutsch | english version of this page english | Schriftgröße: - A A + | GeoPortal Stadtplan anzeigen
Facebook Auftritt der Stadt Gera | Logo Bender Interaktiver Stadtplan



„Zwötzner Schule Gera“


Gera >> Zwötzen
Fritz-Reuter-Straße 7
„Zwötzner Schule Gera“ „Zwötzner Schule Gera“ (BZ Handel und Dienstleistungen) Die ehemalige Volksschule mit Turnhalle und Schulhof wurde in den Jahren 1910/11 von den Architekten Gebrüder Kießling als einheitlicher Neubau entwickelt. Sie ergab ein sachliches Erscheinungsbild, das sich vom monumental-akademischen Gepräge der gründerzeitlichen Schularchitektur abhebt. Dominant ist der dreigeschossige Hauptbau mit dem besonders in Erscheinung tretenden Mansardendächern. Der verputzte Ziegelbau mit zwei stattlichen Treppenhäusern nimmt die wesentlichen Schulräume auf. In einer Bauinschrift am Zugang der Südfassade werden die Architekten und das Jahr der Fertigstellung genannt.


    Hinweise zur Barrierefreiheit
  • über 1,30 m Wegbreite
  • es besteht Stolpergefahr, da die Wegfläche sehr uneben ist



Wappensteine
Gera >> Debschwitz
An der Spielwiese und Am Sommerbad
Wappensteine vom ehemaligen Badertor
Gera >> Stadtmitte
Amthordurchgang 3
Wisent
Gera >> Debschwitz
Am Martinsgrund/Straße des Friedens
Wohnhaus Halpert
Gera >> Stadtmitte
Kurt-Keicher-Straße 11
Zabelgymnasium
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 7
Zabelstein
Gera >> Stadtmitte
Clara-Zetkin-Straße 7
Zeidler
Gera >> Debschwitz
Tierpark
„Otto-Dix-Schule“
Gera >> Untermhaus
Gutenbergstraße 1
„Zwötzner Schule Gera“
Gera >> Zwötzen
Fritz-Reuter-Straße 7

↑ nach oben