Zum Inhalt springen
18. Jan. 2024

Nach Beendigung der Blockade in Gera-Leumnitz: Weitere Gespräche geplant

Nachdem am gestrigen Mittwochvormittag die Blockade der Landwirte und Handwerker in Gera-Leumnitz vor dem LIDL-Zentrallager beendet wurde, sind weitere Gespräche als Fortsetzung des Austauschs mit Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb und Geras Dezernent für Sicherheit, Ordnung und Bürgerservice, Kurt Dannenberg, in Planung. Nach der konstruktiven Diskussion in dieser Runde und der konfliktfreie Beendigung der Proteste konnten durch OB Vonarb nun auch Vertreter des LIDL-Zentrallagers für die kommenden Gespräche gewonnen werden. Diese erklärten sich bereit, gemeinsam mit den Landwirten und dem Stadtoberhaupt an Lösungsansätzen für die aktuellen Forderungen gegenüber der Landes- und Bundesregierung zu suchen und sich für eine Verbesserung der Gesamtlage stark zu machen. Als erster politischer Akteur hat sich Thomas Kemmerich (FDP) als Mitglied des Thüringer Landtags bereit erklärt, an diesem Termin teilzunehmen.