Zum Inhalt springen
Leben in Gera
Leben in Gera

Migration und Integration

Neu in Deutschland? Herzlich willkommen in Gera!

Die eigene Heimat zu verlassen und der Umzug in ein anderes Land bedeuten eine große Umstellung.
Nach der Ankunft stellen sich viele neue und alltägliche Fragen zum Wohnen, zu Schule und Arbeit sowie zu sozialen Kontakten und zum Zusammenleben. Die Orientierung in einem neuen kulturellen Umfeld stellt eine große Herausforderung dar.

Mit dieser Seite möchten wir Ihnen helfen, das Leben in der Stadt Gera besser zu verstehen und kennenzulernen. 

Gera.de
Migrationsberatung für Erwachsene

Beraten wird zu einer Vielzahl alltäglicher Fragen - unter anderem zu Sprachkursen, Wohnen, Arbeit, Gesundheit, Kinderbetreuung/Schule sowie zu einfachen rechtliche Fragen.


Gera.de
Deutsche Sprache

Die Geraer Volkshochschule bietet Deutschsprachkurse für Menschen mit Migrationshintergrund an.


Gera.de
Interkulturelle Veranstaltungen

Hier finden Sie Veranstaltungen zum interkulturellen und friedlichen Zusammenleben sowie zur Würdigung von Menschen mit Migrationsgeschichte, die von der Migrations- und Integrationsbeauftragten koordiniert werden.

Migrations- und Integrationsbeauftragte

AnschriftGagarinstraße 99/101
07545 Gera
Barrierefreier ZugangNein
E-Mailmigration.integrationsbeauftragte@gera.de
Tel.0365 838 - 3019
Servicezeitennach Vereinbarung

Ansprechpartner/innen

Frau Nicole Landmann

Migration- und Integrationsbeauftragte

Gagarinstraße 99/101

StadtService H35

AnschriftHeinrichstraße 35
07545 Gera
PostanschriftKornmarkt 12
07545 Gera
LeitungFrau Golde
Schließtage04.10.2024, 10.05.2024, 23.12.2024
VerkehrsmittelLinie 1, Zentrale Umsteigestelle Heinrichstraße Linie 3, Zentrale Umsteigestelle Heinrichstraße oder mit dem Bus Zentrale Umsteigestelle Heinrichstraße
Barrierefreier ZugangJa

Abteilung Ausländerbehörde

E-Mailauslaenderwesen@gera.de
Tel.0365 838 - 2539
Fax0365 838 - 2535
Servicezeiten