Zum Inhalt springen
Bauen & Stadtentwicklung
Stadtplanung & -gestaltung

Städtebauliche Rahmenpläne

Die städtebauliche Rahmenplanung ist eine informelle Planungsebene, deren Bedeutung im Stadtplanungsverständnis gegenüber dem Instrument der formellen Bauleitplanung zugenommen hat.

Grundlage bilden unter anderem §§ 1 sowie 140 Nr. 4 Baugesetzbuch.
Der Rahmenplan konzentriert sich auf räumliche und sachliche Entwicklungsaufgaben eines städtischen Teilgebietes.

Ziele von städtebaulichen Rahmenplänen:

  • städtebaulich-räumliche Konzepte
  • Formulieren von Leitbild und Leitzielen für den Stadtteil
  • Erarbeiten von Szenarien in Entwicklungsvarianten
  • Aufzeigen von Auswirkungen auf soziale und technische Infrastruktur
  • Darstellen der Verkehrs- und Freiraumentwicklung sowie der Grünstruktur und des Landschaftsschutzes
  • Herausarbeiten von Stärken-/Schwächen-Profilen als Grundlage für Maßnahmekonzepte nach Prioritäten

Stadtplanungsamt

AnschriftAmthorstraße 11
07545 Gera

Abteilung Gesamtstädtische Planung

E-Mailstadtplanung@gera.de
Tel.0365 838 - 4401
ServicezeitenMontag 09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 15:00 Uhr